Wachstumsstarke Unternehmen

Bei wachstumsstarken Unternehmen ist die Unternehmenswertermittlung besonders schwierig. Würde man die Prognosedaten (Ermittlung der zukünftigen Einzahlungsüberschüsse) anhand der Vergangenheit ableiten, würde man zu keinem richtigen Ergebnis kommen.

Wachstumsstarke Unternehmen zeichnen sich durch Innovationen (neue Produkte, Patente), hohen Kapitalbedarf sowie progressiv steigende Umsätze aus. Würde man die Daten aus der Vergangenheit somit als Grundlage für die Zukunft verwenden, würde dies meist zu einer Überbewertung führen. Bei jedem Unternehmen wird sich das Wachstum einmal abschwächen. Eine progressive Weiterschreibung des Wachstums in die Zukunft ist somit nicht sinnvoll bzw. es würde kein richtiges Ergebnis dabei raus kommen.

Aufgrund der Unsicherheit der Erwartungen wird meist mit einem Wachstumsabschlag gerechnet. Dieser Abschlag soll die Risikoprämie für die Unsicherheit darstellen. Risiken (Marktrisiko, Ressourcenrisiko, uvm.) sollen somit abdeckt werden.


Comments are closed.


  • Werbung

©2017 Unternehmensbewertung Entries (RSS) and Comments (RSS)  Raindrops Theme